+43 (0)664 395 18 13 iris.schlager@aon.at

Aktivitäten

Das Seehotel liegt direkt am Ossiacher See mit eigenem Badestrand und am Ossiacher-See-Rad-Rundweg.

Die Region

Eingebettet zwischen den Nockbergen und den Ossiacher Tauern erstreckt sich der Ossiacher See von Villach 10km ostwärts mitten im Herzen Kärntens. Er zählt mit seiner ca. 10,8 km2 großen Fläche zu den drei größten Seen in ganz Kärnten. Die Aktivitäten am und rund um den Ossiacher See sind vielfältig. Trinkwasserqualität und der gesundheitsfördernde Kalmus wirken für ihr Wohlbefinden im See. Mehrere Gebiete um den Ossiacher See herum sind inzwischen als Natur- oder Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen. Der Ossiacher See bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten und ist sowohl im Winter als auch im Sommer, ein belebtes und beliebtes Ausflugsziel. Mit seinem tiefblauen Wasser und umgeben von den Alpen kann man dem Charme vom Ossiacher See kaum widerstehen.

Radfahren

Für unsere Hotelgäste haben wir eigene versperrbare Radabstellplätze. Natürlich sind sie wind- und wetterfest und direkt beim Hotel gelegen. Unser Hotel befindet sich direkt neben dem Radweg, der um den See führt. Diese Tour ist vor allem bei Genussradlern sehr beliebt, da es auch viele Einkehrmöglichkeiten zum Stärken und Erholen gibt. Auch für eine längere Radtour hat man mehrere schöne Wege zur Auswahl – der Wörthersee oder das Drautal stehen für eine Erkundungstour ebenfalls bereit. Wer von Höhenmetern nicht abgeschreckt ist, kann sich auch auf die Gerlitzen Alpen wagen. Übrigens: Wer sein Fahrrad nicht mit in den Urlaub nehmen möchte, hat auch die Möglichkeit eines bei einem Fahrradverleih auszuleihen.

Radfahren

Für unsere Hotelgäste haben wir eigene versperrbare Radabstellplätze. Natürlich sind sie wind- und wetterfest und direkt beim Hotel gelegen. Unser Hotel befindet sich direkt neben dem Radweg, der um den See führt. Diese Tour ist vor allem bei Genussradlern sehr beliebt, da es auch viele Einkehrmöglichkeiten zum Stärken und Erholen gibt. Auch für eine längere Radtour hat man mehrere schöne Wege zur Auswahl – der Wörthersee oder das Drautal stehen für eine Erkundungstour ebenfalls bereit. Wer von Höhenmetern nicht abgeschreckt ist, kann sich auch auf die Gerlitzen Alpen wagen. Übrigens: Wer sein Fahrrad nicht mit in den Urlaub nehmen möchte, hat auch die Möglichkeit eines bei einem Fahrradverleih auszuleihen.

Wandern

Ein Paradies für Wanderungen und Spaziergänge – Im Norden ragt die Gerlitzen, als südlichster Berg der Nockberge, in die Höhe und im Süden begrenzen die Ossiacher Tauern den See. Es gibt gemütliche Spazierwege in Seenähe oder am Waldesrand in die beiden Nachbarortschaften Sattendorf und St.Urban oder Bodensdorf am Ossiacher See. Sehenswert sind die Finsterbachwasserfälle in Sattendorf, die Peterlewand und die Aussichtsplattform in St. Urban. Für alle Gipfelstürmer und diejenigen, die auf der Suche nach etwas anspruchsvollerem ist, sollte die Gerlitzen Alpen besuchen. Man kann direkt vom Tal starten oder einfach dem Gipfel mit der Gondel oder dem Sessellift ein Stückchen entgegenfahren. Rund um die Gegend Villach findet man noch etliche weitere Wanderwege.

Fischen

Der Ossiacher See beheimatet viele verschiedene Fischarten. Der tiefste Punkt des Sees beträgt 52m, wogegen die mittlere Tiefe des Sees bei ca. 20m liegt. Nach FARKAS & OLSACHER gibt es im Ossiacher See folgende 21 Fischarten:
Reinanke, Seeforelle, Regenbogenforelle, Hecht, Wels, Aalrutte, Aal, Aitel, Brachse, Güster, Karausche, Karpfen, Laube, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Zährte, Barsch, Zander, Sonnenbarsch und Barbe. Also ein wahres Paradies für Fischer-Fans.
Zum jährlichen Anfischen am 1. Mai machen wir Ihnen gerne ein Angebot.
Fischerboote können gemietet werden und werden direkt zu unserer Brücke am Ossiacher See gebracht. Infos und Preise (Fischerlizenzen) erhalten beim Fischerverein Äsche: www.aesche.at

Fischen

Der Ossiacher See beheimatet viele verschiedene Fischarten. Der tiefste Punkt des Sees beträgt 52m, wogegen die mittlere Tiefe des Sees bei ca. 20m liegt. Nach FARKAS & OLSACHER gibt es im Ossiacher See folgende 21 Fischarten:
Reinanke, Seeforelle, Regenbogenforelle, Hecht, Wels, Aalrutte, Aal, Aitel, Brachse, Güster, Karausche, Karpfen, Laube, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Zährte, Barsch, Zander, Sonnenbarsch und Barbe. Also ein wahres Paradies für Fischer-Fans.
Zum jährlichen Anfischen am 1. Mai machen wir Ihnen gerne ein Angebot. Fischerboote können gemietet werden und werden direkt zu unserer Brücke am Ossiacher See gebracht. Infos und Preise (Fischerlizenzen) erhalten beim Fischerverein Äsche: www.aesche.at

Burg Landskron & Affenberg

Auf der Burg Landskron am Ossiacher See wartet ein ganz besonderes (Tier)Erlebnis auf Sie. Die Burg Landskron stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde auf den Grundmauern einer älteren Befestigungsanlage aus dem 14. Jahrhundert errichtet. Heute findet sich auf und rund um die Burg Landskron ein wunderschöner Gastronomiebetrieb, die Adlerarena & der Affenberg. Die Adlerarena ist ein international anerkannter Greifvogelzoo sowie eine Pflegestation für die Tiere. Hier können Sie die Flugkünste der Könige der Lüfte live miterleben. Direkt danach besteht die Möglichkeit, die Makaken am Affenberg zu besuchen. Hier können Sie hautnah in das Leben eines Affen eintauchen und bekommen Einblicke in den liebevollen Affen-Alltag. In einer etwa 45-minütigen Führung bekommen Sie, stets unter liebevoller Beobachtung von den Affen, Infos rund um die Makaken und Ihren Alltag am Affenberg.

Paragleiten auf der Gerlitzen

Sie sind der Suche nach einem unvergesslichen Erlebnis in Ihrem Urlaub? Dann heben Sie doch ganz einfach ab. Mit dem Blick über die Kärntner Seen zählt die Gerlitzen wohl zu einem der schönsten Gleitschirmflugberge Österreichs. Fühlen Sie sich frei wie ein Adler und begleiten Sie einen professionellen Tandemsportler auf seinem Weg in das Tal. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Flug vom Gipfel der Gerlitzen hinunter zum Ufer des Ossiacher Sees. Wer lieber den Boden unter den Füßen spüren will, der genießt die herrliche Aussicht bei einer Wanderung auf der Gerlitzen Alpe. Ob Genusswanderer oder Gipfelstürmer, hier kommt jeder auf seine Kosten. Für die Entspannung danach gibt es urige Almhütten, welche Sie kulinarisch mit regionalen Schmankerln verwöhnen.

Paragleiten auf der Gerlitzen

Sie sind der Suche nach einem unvergesslichen Erlebnis in Ihrem Urlaub? Dann heben Sie doch ganz einfach ab. Mit dem Blick über die Kärntner Seen zählt die Gerlitzen wohl zu einem der schönsten Gleitschirmflugberge Österreichs. Fühlen Sie sich frei wie ein Adler und begleiten Sie einen professionellen Tandemsportler auf seinem Weg in das Tal. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Flug vom Gipfel der Gerlitzen hinunter zum Ufer des Ossiacher Sees. Wer lieber den Boden unter den Füßen spüren will, der genießt die herrliche Aussicht bei einer Wanderung auf der Gerlitzen Alpe. Ob Genusswanderer oder Gipfelstürmer, hier kommt jeder auf seine Kosten. Für die Entspannung danach gibt es urige Almhütten, welche Sie kulinarisch mit regionalen Schmankerln verwöhnen.

Finsterbach Wasserfäll

Wasserfälle sind ein einzigartiges Geschenk der Natur. Wer Urlaub am Ossiacher See macht, der kann einen der schönsten Wasserfälle der Region bestaunen. Die Finsterbach Wasserfälle sind ein Naturerlebnis, das man gesehen haben muss. Insgesamt sind es 3 Wasserfälle, welche durch einen leichten und entspannten Wanderweg erreichbar sind. Nach wenigen Gehminuten erreicht man den ersten Wasserfall, den 23 Meter hohen Finsterbachfall. Knapp 1,5 km weiter kann man den Schleierfall bestaunen, der mit seiner imposanten Höhe von 34 Metern der größte ist. In der Mitte der Wanderung liegt noch der Kesselfall mit einer Höhe von 21 Metern. Alle drei Wasserfälle sind umgeben von einer wunderschönen Flora und Fauna, ein wahres Naturschauspiel. Vom Seehotel Birkenhof erreichen Sie die Finsterbach Wasserfälle nach einem 45-minütigen Spaziergang am Ufer des Ossiacher Sees.

Wassersport

Sonne, Berge, See und Action: Der Ossiacher See ist ein Paradies für Abenteurer und Adrenalinjunkies. Wer im Birkenhof seinen Urlaub verbringt, darf die Nähe zum See in vollen Zügen genießen. Der Ossiacher See bietet nicht nur Badespaß im kristallklaren Wasser, sondern auch die Möglichkeit, unterschiedlichste Wassersportarten zu betreiben. Wir im Birkenhof nehmen Ihnen nicht den Wind aus den Segeln, sondern geben Ihnen den Wind, denn der Ossiacher See ist ein beliebter Treffpunkt für Windsurfer und Segler. Zwei weitere beliebte Wasseraktivitäten sind Fun Fahrten mit Banane sowie Wasserski und Wakeboarden. Das beste: Sie starten direkt am hauseigenen Steg. Ob zum Wasserskifahren, Banane fahren oder einfach für einen Bootsausflug zum Sonnenuntergang, das Motorboot holt Sie ab.

Wassersport

Sonne, Berge, See und Action: Der Ossiacher See ist ein Paradies für Abenteurer und Adrenalinjunkies. Wer im Birkenhof seinen Urlaub verbringt, darf die Nähe zum See in vollen Zügen genießen. Der Ossiacher See bietet nicht nur Badespaß im kristallklaren Wasser, sondern auch die Möglichkeit, unterschiedlichste Wassersportarten zu betreiben. Wir im Birkenhof nehmen Ihnen nicht den Wind aus den Segeln, sondern geben Ihnen den Wind, denn der Ossiacher See ist ein beliebter Treffpunkt für Windsurfer und Segler. Zwei weitere beliebte Wasseraktivitäten sind Fun Fahrten mit Banane sowie Wasserski und Wakeboarden. Das beste: Sie starten direkt am hauseigenen Steg. Ob zum Wasserskifahren, Banane fahren oder einfach für einen Bootsausflug zum Sonnenuntergang, das Motorboot holt Sie ab.

Translate »